Über uns

Die STIFTUNG JA ZUM LEBEN ist eine gemeinnützige öffentliche Stiftung bürgerlichen Rechts, die 1988 von Johanna Gräfin von Westphalen und ihrem Sohn Friedrich Wilhelm Graf von Westphalen gegründet wurde. Die STIFTUNG JA ZUM LEBEN fördert und unterstützt Institutionen, Vereine und Personen, die sich für das Recht auf Leben für alle von Beginn ihrer Existenz an einsetzen.

Die STIFTUNG JA ZUM LEBEN ist selbstlos tätig und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Sie ist innerhalb der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland politisch und konfessionell ungebunden.

Darüber hinaus ist die Stiftung Mitglied im Bundesverband Lebensrecht e.V., dem Dachverband der Lebensrechtsorganisationen in Deutschland.