Lebensschutz beginnt im Kleinen

Abtreibungspille rückgängig machen


Die Abtreibungspille kann nach Einnahme rückgängig gemacht weden, wenn man schnell handelt und die richtigen Ansprechpartner hat. Hier gibt es mehr Infos.

Unplanned. Ein Film, der Hoffnung schenkt


Was ein Gynäkologenehepaar erlebte, als es den Spielfilm „Unplanned“ schaute, hat die Gattin eines erfahrenen Frauenarztes und Geburtshelfers uns hier geschrieben.

Der neue Stiftungsbrief ist online!


Wie unsere Projektpartner mit den Corona-bedingten Veränderungen erfolgreich Lebensschutzarbeit machen, lesen Sie hier im neuen Stiftungsbrief.

Mission Statements

Zahlen | Daten | Fakten

Verbuchte Spenden

0

Im Jahr 2020 hat die STIFTUNG JA ZUM LEBEN insgesamt 13.605 Spenden verbucht. Mit den eingegangenen Spenden konnte tausenden von Frauen in Schwangerschaftskonflikten geholfen werden und Projekte finanziert werden, die eine altersgerechte Sexualaufklärung von Kindern und Jugendlichen vorantreiben.

Zahl der Spender

0

Wir sind dankbar, dass im Jahr 2020 insgesamt 4.430 Menschen mit ihren großzügigen Spenden die Arbeit der STIFTUNG JA ZUM LEBEN unterstützt haben. Das Engagement der Spender gibt uns den Rückenwind, um Lebens- und Familienschutz effektiv Realität werden zu lassen.

Geförderte Projekte

0

Insgesamt 77 größere und kleinere Projekte konnte die STIFTUNG JA ZUM LEBEN im vergangenen Jahr in Deutschland, Europa und der Welt finanziell unterstützen. Dem Engagement unserer Projektpartner haben wir es zu verdanken, dass Lebens- und Familienschutz ganz konkret in die Tat umgesetzt wird.


Stiftungsbrief - Human Rights Talk

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren viermal jährlich erscheinenden Stiftungsbrief und Human Rights Talk, den wir Ihnen als E-Mail und/oder per Post zusenden.

Erfahren Sie Wissenswertes aus der Stiftung, von unseren Partnerprojekten und lesen Sie, wie Lebens- und Familienschutz konkret gestaltet werden kann.

Stiftungsbrief

Kostenlos anmelden