Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus dem Stiftungsalltag und aus dem Lebensschutz in Deutschland, Europa und der Welt.

Lebensschutz in Österreich

25.02.2019

Der „Marsch fürs Leben“ in Wien 2018 war ein voller Erfolg. Warum wir uns auf noch mehr freuen dürfen beschreibt Alexander Tschugguel hier .

25.02.2019

Omama

25.02.2019

„Der Einsatz meiner Großmutter für das Leben von der Empfängnis an ergab sich aus ihrem Glauben“,schreibt Johanna Hohenberg, die Enkelin der Gründerin der STIFTUNG JA ZUM LEBEN, Johanna Gräfin von Westphalen. Den Aufsatz von Johanna Hohenberg finden Sie hier

25.02.2019

Der neue Stiftungsflyer ist da!

22.02.2019

Die STIFTUNG JA ZUM LEBEN hat einen neuen Flyer und freut sich, wenn er mit Ihrer Hilfe verteilt wird. Wenn Sie Flyer bestellen möchten, schreiben Sie uns eine Email mit dem Betreff “Flyerbestellung” an info@ja-zum-leben.de

22.02.2019

"Unsere Gesellschaft hat das Lebensrecht von Ungeborenen zum Tabuthema gemacht"

07.02.2019

Mutige Menschen, die sich für den Lebensschutz einsetzen, werden dringend gebraucht, sagt Marie Elisabeth Hohenberg, Vorsitzende des Vorstands der STIFTUNG JA ZUM LEBEN. Sie übernahm nach dem unerwarteten Tod ihrer Mutter Johanna Gräfin von Westphalen im Januar 2016 den Vorsitz der Stiftung. Die vierfache Mutter lebt und arbeitet mit ihrem Mann in der Nähe von [mehr ...]

07.02.2019

Pressemitteilung: Tim im Alter von 21 Jahren gestorben

08.01.2019

Tim, der Junge mit Down-Syndrom und Autismus, der seine eigene Abtreibung vor 21 Jahren überlebte, ist am vergangenen Freitag überraschend in Quakenbrück gestorben. Wie die Familie der Stiftung „Ja zum Leben“ heute mitgeteilt hat, sind alle Familienmitglieder sehr traurig, da Adoptivkind Tim noch ohne Vorzeichen auf seinen plötzlichen Tod Weihnachten und Silvester mit den anderen [mehr ...]

08.01.2019