Werden Sie Fördermitglied

"Ein Mensch entwickelt sich nicht zum Menschen, sondern als Mensch, er wird nicht Mensch, sondern ist Mensch von Anfang an!"

Diese Feststellung des renommierten Humanembryologen Prof. Dr. Erich Blechschmidt ist noch viel zu wenig bekannt. In der Öffentlichkeit wird sie häufig verdrängt mit der Folge, dass in Deutschland jedes Jahr rund 130.000 ungeborene Kinder durch Abtreibung ihr Leben verlieren und Frauen und Männer am Post-Abortion-Syndrom erkranken. Damit es gar nicht erst soweit kommt, muss das Wissen um die Einmaligkeit eines jeden Menschen und seine embryonale Entwicklung möglichst schon in der Jugend vermittelt werden.

Als Fördermitglied können Sie zum "Lebensretter" werden. Bereits mit einem jährlichen Betrag von 10,00 Euro sichern Sie sich einen regelmäßigen Anteil, an der Arbeit der STIFTUNG JA ZUM LEBEN und ermöglichen uns durch ihre Fördermitgliedschaft, Projekte vorausschauend planen zu können.